Logo
blockHeaderEditIcon
Breadcrumb
blockHeaderEditIcon

 

Amulanter Pflegedienst Sanitas Felsberg

34587 Felsberg

Kategorie:

Gesundheitswesen

Region:

Schwalm-Eder-Kreis

call 056 62 / 408 402

email  info@sanitas-felsberg.de

public  www.sanitas-felsberg.de

 

 

 

 


Willkommen beim Ambulanten Pflegedienst Sanitas

Nicht nur im Alter wird eine umsorgende Hand immer wichtiger. Auch bei ungeahnten Schicksalsschlägen oder bei einer plötzlichen Pflegebedürftigkeit ist es entscheidend, jemanden zu haben, der einem den Rücken stärkt. Wenn wir etwas für Sie tun können, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme.

Unser Pflegedienst unterstützt Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei der Pflege zu Hause. Er bietet Familien Unterstützung und Hilfe im Alltag, damit pflegende Angehörige zum Beispiel Beruf und Betreuung besser organisieren können. Das Personal des Pflegedienstes kommt zu den Pflegebedürftigen nach Hause und hilft fach- und sachkundig bei der täglichen Pflege. Dabei stehen für uns die individuellen Wünsche und Bedürfnisse des Betroffenen im Vordergrund.


Die Leistungen im Überblick

Pflegerische Leistungen
Wir unterstützen Sie bei der morgendlichen und abendlichen Körperpflege, Hilfe beim Aufsuchen und Verlassen des Bettes, spezielle Lagerungen bei Bettlägerigkeit, Hilfe bei der Nahrungsaufnahme, Hilfe bei Ausscheidungen, Arztbesuchen u.v.m.

Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung
Wir erledigen die von Ihrem Arzt für Sie notwendigen verordneten Maßnahmen wie z.B. Insulininjektion, Blutdruck- und Blutzuckerkontrolle, Verabreichen von Medikamenten und Spritzen, An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen, Anlegen und Wechseln von Verbänden, Katheterisierung, Stomaversorgung, Wund- und Dekubitus Behandlung, Verabreichen von Sondennahrung u.v.m.


Hauswirtschaftliche Versorgung
Wechseln der Bettwäsche, Beheizen und Reinigen der Wohnung, Waschen / Pflege der Kleidung, Einkäufe, Zubereiten von Mahlzeiten, Spülen von Geschirr u.v.m.

Pflegeberatungsbesuche
Wenn sie Ihre Pflege selbst organisieren und z.B. von Ihren Angehörigen gepflegt werden, übernehmen wir den von der Pflegekasse vorgeschriebenen Beratungsbesuch nach § 37 SGB XI. (Bei Pflegegrad 2 und 3 halbjährlich, Pflege Gard 4 und 5 vierteljährlich.) Pflegebedürftige mit Pflegegrad 1 können freiwillig einen Beratungsbesuch pro Halbjahr nutzen. Die Kosten für die Einsätze übernimmt die Pflegekasse.

Verhinderungspflege
Wir betreuen Ihren pflegebedürftigen Angehörigen während Ihrer Abwesenheit (Urlaub, Krankenhausaufenthalt, Kur etc.) in seiner vertrauten Umgebung für Sie weiter.

Betreuung
Dementen Betreuung wie z.B. Erinnerungs- und Biographiearbeit, Gesellschaftsspiele, Vorlesen, Spaziergänge, basale Stimulation etc. Stundenweise Betreuung z.B. bei Abwesenheiten durch Arbeit, Krankheit oder Einkäufen

Pflegeschulungen
Vielfach sind es die kleinen Tricks, die den Pflegealltag erleichtern.  Schulungen über theoretische und praktische Kenntnisse können helfen, die häusliche Pflege routinierter und professioneller zu meistern. Die Kosten werden in der Regel von der Pflegekasse übernommen.

Sonstige Leistungen
24 Stunden Rufbereitschaft, Unverbindliche Beratungsgespräche, Vermittlung von anderen Dienstleistern wie z.B. "Essen auf Rädern" und Pflegehilfsmittel, Hilfestellung beim Ausfüllen von Anträgen, Organisieren von Rezepten, Verordnungen und Medikamenten.

 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail

Wir verwenden Cookies, um die Qualität und Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie auf Zustimmen klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Mehr Infos

*